Werke über Ernst Jandl

Pabisch, P.: Sprachliche Struktur und assoziative Thematik in Ernst Jandls experimentellem Gedicht "wien: heldenplatz". Modern Austrian Literature, Heft 2, 1976, Seite 73-85
Pabisch, P.: "Luslustigtig" - Ernst Jandl und seine Dichtung. In: Pabisch, P. (Hg.): Luslustigtig. Phänomene deutschsprachiger Lyrik 1945 bis 1980. Wien: Böhlau 1992, Seite 77-89
Pabst-Weinschenk, M.: Sprechgedichte von Ernst Jandl. In: Bertold, S. (Hg.): Gedichte sprechen und interpretieren. Konzepte und Beispiele für den Deutschunterricht ab 5. Schuljahr. Bonn / Bad Godesberg: Dürr 1985, Seite 107-117
Pack, S.: Die Sprechästhetik bei Ernst Jandl. In: Sprachproblematik und ästhetische Produktivität in der literarischen Moderne. Beiträge der Tateshina-Symposien 1992 und 1993. München: Iudicium 1994, Seite 43-53
Pankow, C.: Objektsprache, Metasprache und konkrete Poesie. Zwei Gedichte von Ernst Jandl. In: Österreich. Beiträge über Sprache und Literatur. Umea: Universität Umea 1992, Seite 109-118
Pankow, K.: Ernst Jandl: Augenspiel. Weimarer Beiträge, Heft 8, 1982, Seite 126-135
Pankow, K.: Ernst Jandl. In: Mádl, A./Haase, H. (Hg.): Österreichische Literatur des 20. Jahrhunderts. Einzeldarstellungen. Berlin/DDR: Volk und Welt 1988, Seite 640-658
Pankow, K.: An einen Grenzen. Für Ernst Jandl aus Halle an der Saale. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 13-14
Part, M.: [Rezension zu Friederike Mayröcker: "Requiem für Ernst Jandl", Frankfurt: Suhrkamp 2001]. Deutsche Bücher, Heft 4, 2001, Seite 161-171
Paschek, C.: Ernst Jandl. Frankfurt am Main: Stadt- u. Univ.Bibl. 1984
Pataki, H.: heldenplatz, blumenbein, idyllen. wespennest, Heft 109, 1997, Seite 88-91
Peters, S.: Subjektivierung durch Sprache. Die Rede vom Ich in Ernst Jandls späteren Gedichten. Protokolle, Heft 2, 1990, Seite 105-122
Petersen, M.: Ernst Jandl. Untersuchungen zu sprachexperimentellen Gedichten. Hamburg: o.V. 1987
Pfoser-Schewig, K.: Bibliographie der Werke von und über Ernst Jandl (Auswahl). In: Schmidt-Dengler, W. (Hg.): Ernst Jandl. Materialienbuch. Darmstadt: Luchterhand Verlag 1982, Seite 147-163
Pfoser-Schewig, K.: wir alle wünschen jandl alles gute. In: Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Für Ernst Jandl. Texte zum 60. Geburtstag. Zirkular (Sondernummer 6) 1985, Seite 7-8
Pfoser-Schewig, K.: "Keine Figur in einem gemeinsamen Spiel...". Ernst Jandl und die Wiener Gruppe. In: Die Wiener Gruppe. Wien: Böhlau 1987, Seite 69-82
Pfoser-Schewig, K.: Schmutz und Schund und Avantgarde oder Wie die experimentelle Literatur ins Kreuzfeuer der Pädagogen geriet. In: Wiener Avantgarde einst und jetzt. Wien: Böhlau 1989, Seite 9-21
Pfoser-Schewig, K.: Die literarischen Arbeiten Ernst Jandls in den 50er Jahren. Études, Heft 50, 1995, Seite 209-221
Pfoser-Schewig, K.: Bibliographie der Werke von und über Ernst Jandl (Auswahl). Text und Kritik, Heft 129, 1996, Seite 93-110
Pfoser-Schewig, K.: Ernst Jandl auf "neuen Wegen". Von den "Anderen Augen" zu "Laut und Luise". In: Reitani, L. (Hg.): Ernst Jandl. Proposte di lettura. Udine: Forum 1997, Seite 25-36
Pikulik, L.: Zu Theaterstücken von Tankred Dorst, Peter Handke, Botho Strauß, Ernst Jandl, Bodo Kirchhoff. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht 1987
Plachta, B.: "Aus der Fremde". Reflexe barocker Sprachkunst in Ernst Jandls Sprechoper. In: Caemmerer, C./Delabar, W. (Hg.): "Ach, Neigung zur Fülle...". Zur Rezeption "barocker" Literatur im Nachkriegsdeutschland. Würzburg: Könighausen und Neumann 2001, Seite 199-212
Plüddemann, U.: Materialien für den fremdsprachlichen Deutschunterricht. Deutschunterricht in Südafrika, Heft 2, 1987, Seite 23-44
Polt-Heinzl, E.: Die Rafinesse gründlicher Simplizität. Reise und Lebensreise in der frühen Lyrik Ernst Jandls. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 90-101
Popp, F.: A glaana literarischer schmäh. Literatur und Kritik, Heft 265-266, 1992, Seite 95-96
Priessnitz, R.: zu ernst jandl. In: Priessnitz, R.: literatur, gesellschaft etc. aufsätze. Linz / Wien: edition neue texte 1990, Seite 35-39
Ramm, K.: Versuch, auf dem Waldboden sitzend Tannenzapfen zu verspeisen und andere fichtigen Dings, eines Titels weniger bedürftig. Ein Vortrag für Ernst Jandl. Protokolle, Heft 4, 1982, Seite 3
Reitani, L.: Frasi e "Safri". Sulla tradizione italiana di "wien: heldenplatz". In: Reitani, L. (Hg.): Ernst Jandl. Proposte di lettura. Udine: Forum 1997, Seite 51-68
Riess-Meinhardt, D.: Ernst Jandl: Das lyrische Werk. In: Jens, W. (Hg.): Kindlers Neues Literaturlexikon Band 8. München: Kindler-Verlag 1988-1992, Seite 608-611
Riha, K.: Ernst Jandl: Laut und Luise / Ho-si-anna. Neue deutsche Hefte, Heft 4, 1966, Seite 152-155

Seiten