Werke über Ernst Jandl

W., J.: [Rezension zu "Laut und Luise", Freiburg: Walter 1966]. Die Tat, 10.12.1966
Krolow, K.: Litaneien, Sprachspiele und Gewitzel. Drei neue Lyrikbände. Der Tagesspiegel, 6.11.1966
Bense, M.: Die pantomimische Funktion der Sprache. manuskripte, Heft 18, 1966, Seite 33-34 In: Max Bense: Die Realität der Literatur. Autoren und ihre Texte. Köln: Kiepenheuer & Witsch 1971, Seite 69-73
Kolleritsch, A.: Ernst Jandl: Laut und Luise. manuskripte, Heft 18, 1966, Seite 35
Riha, K.: Ernst Jandl: Laut und Luise / Ho-si-anna. Neue deutsche Hefte, Heft 4, 1966, Seite 152-155
Schollum, R.: Kann man Kunstwerke aus Fertigteilen montieren?. Schubert-Lieder, beschämender Klamauk und ein wirklicher Festwochenabend in Wien. Linzer Volksblatt, Heft 142, 1966
Pablé, E.: Keine ganz verlorene Nacht. Festwochennachtstudio versuchte sich in Musiktheater. Kronenzeitung, 22.6.1966, Seite 13
K. B.: Aeltere Avantgarde. Volksstimme, 22.6.1966, Seite 7
Vogel, M.: Theater an der Wien: No smoking. Nachtstudio. Wochenpresse, 22.6.1966, Seite 19
Kraus, W.: Lohnten sich die Wiener Festwochen?. Geglückte Experimente im Nachtstudio - Grass' "Aufstand der Plebejer" im Burgtheater. Saarbrücker Zeitung, 22.6.1966
Knessl, L.: Feucht euch des Klebens mit Speck & Schnaps. "Musiktheater" im Nachtstudio: Uraufführung von Bernhard / Lampersberg und Jandl / Kölz. Neues Österreich, 21.6.1966
Roschitz, K.: Nettes Spektakel. Opern-Nachtstudio an der Wien. Kurier, 20./21.6.1966
gob: Das Letzte. Nachtstudio im Theater an der Wien. Die Presse, 21.6.1966
-t-k: Festwochen-Blablabla. Wiener Zeitung, 21.6.1966
D. H.: Die Avantgarde ist müde. Abschluß des Nachtstudios. Volksblatt, 21.6.1966, Seite 7
O. B.: Das "wirkliche leben" im Musiktheater. Nachtstudio im Theater an der Wien: Uraufführungen von Jandl/Kölz und Bernhard/Lampersberg. Salzburger Nachrichten, 21.6.1966
Löbl, K.: Im Nachtstudio: Alte Hüte. Express, 20.6.1966, Seite 5
Nesch, L.: Experimente im Nachtstudio. Oberösterreichische Nachrichten (OÖN), 6.1966