Werke über Ernst Jandl

Fichtner, I.: Geblieben
Müller, H.: Anna war kalt am Tag danach
Schmatz, F.: die fröhliche möwe
Czernin, F.: Zur Dichtung Ernst Jandls
Grünzweig, D.: hyvästi haus wir gehen
Wichner, E.: hören beim sehen
Glück, A.: während ich mir sage
Neumann, K.: "versuch"
Allemann, U.: hoffürcht n jandlgsumm
Rakusa, I.: Unruhe
Ingold, F.: Ernst Jandls Interesse
Ujvary, L.: systemwiederherstellung e.j.
Drews, J.: Fragen
Reichert, K.: was ihr einem der geringsten
Schutting, J.: JEDOCH
Gerstl, E.: lebenslängen
Schafroth, H.: Sehnsucht und Ironie
Kolleritsch, A.: ERNST JANDL, INWENDIG
Friedrich Achleitner: d'abbokalibbse, jo hau
Wühr, P.: bestimmt ja
Mayröcker, F.: zu "ottos mops"
Urbach, R.: UMSCHREIBUNGEN
Predoiu, G.: Rebellion gegen Regeln: Ernst Jandl und Oskar Pastior
Cornejo, R.: Zum Problem der Kanonbildung der österreichischen Literatur im In- und Ausland
Langenhorst, G.: Religion in der Lyrik der 'älteren' Generation
Siblewski, K.: Von der Liebe jenseits der Oper
Werner, F.: Die Kuh
Krist, S. / Wolfsberger, M.: Identität, Heimat, Zugehörigkeit, Remigration
Felner, K. / Helbig, H. / Manz, T.: Arbeitsbuch Lyrik
von Matt, P.: Lautgedicht und Schmerzensmann

Seiten