Werke über Ernst Jandl

Sauder, G.: Die peinigenden Jahre
Drews, J.: Zum Lesen in Raten
Drews, J.: Jandl für Kinder...
Brode, H.: Memento mori am Wirtshaustisch
Schiewe, J.: "nicht wie ihr mich wollt"
vhg: [Ernst Jandl: falamaleikum]
Drews, J.: Unerhörte Redeweisen für Schmerz und Verzweiflung
Ernst Jandl: Selbstporträt des Schachspielers als trinkende Uhr
Stadtmüller, K.: Rückblick aus Trauer
Erenz, B.: Böse Spiele
Hildebrand, A.: Zerbrochen die Illusionen
Ich gab euch, was ich hatte
Burger, H.: Gedichte gegen den Schritt der Zeit
h.sch.: Ernst Jandl, Selbstporträt des Schachspielers als trinkende Uhr
Trills, C.: Virtuosität und politisches Engagement
Barni, S.: Sul territori del linguaggio
Barth, A.: Der Schachspieler als trinkende Uhr
Kahl, K.: Jandls Widmungen
Vollmann, R.: Dichtend besser als denkend
Drews, J.: Das Pathos verhunzen
Drux, R.: Sprachpräsentation in Gedichten der sechziger Jahre
Heukenkamp, U.: "schreiben und reden in einen heruntergekommenen sprachen"
Jeziorkowski, K.: Zu Ernst Jandls Gedicht "bibliothek"
Kahn, L.: "Falfischbauch und Eulen"
König, F.: Work and Workers in Ernst Jandl's Experimental Poetry Factory
Koch, R.: Lyrische Experimente - Balladeskes bei Jandl, Heißenbüttel, Rühm, Meckel und Artmann
Ross, W.: Das Paradox des Menschlichen
Sauder, G.: Ernst Jandls "Stücke" und die Sprechoper "Aus der Fremde"
Schöning, K.: hörspiel to end all hörspiels
Weinzierl, U.: Der Depressionshumanist

Seiten