Werke über Ernst Jandl

Eörsi, I.: Deutsches Gedicht. In: Fetz, B. (Hg.): Ernst Jandl. Musik Rhythmus Radikale Dichtung. Wien: Paul Zsolnay 2005, Seite 72-79
Schmidt-Dengler, W.: Poesie und Lebenszweck. "Das Öffnen und Schließen des Mundes".
Kaukoreit, V.: "a oat inspiration". Mutmaßungen über Jandl & Attwenger, Ernst & die goas. In: Fetz, B. (Hg.): Ernst Jandl. Musik Rhythmus Radikale Dichtung. Wien: Paul Zsolnay 2005, Seite 180-194
Ruf, O.: "Nochmal den Text? Ein anderer.". Ernst Jandl und die Avantgarde. In: Fetz, B. (Hg.): Ernst Jandl. Musik Rhythmus Radikale Dichtung. Wien: Paul Zsolnay 2005, Seite 138-157
Hammerschmid, M.: Alles ist Nichts. Zu Ernst Jandls "stanzen". In: Fetz, B. (Hg.): Ernst Jandl. Musik Rhythmus Radikale Dichtung. Wien: Paul Zsolnay 2005, Seite 236-249
Białek, E.: Vom unernsten Umgang mit der Konvention in dem (un)ernsten selbstdarstellenden Schreiben des Ernst Jandl. In: Białek, E./Rzeszotnik, J. (Hg.): Briefe in die europäische Gegenwart. Studien zur deutschsprachigen Literatur und Kultur. Wrocław: Oficyna Wydawnicza ATUT 2004, Seite 163-171
Schweiggert, A.: "Die Welt ist laut - laut ist schön.". Der Sprachzerfetzer Ernst Jandl. In: Schweiggert, A.: Wer auf dem Kopf steht, der hat den Himmel als Abgrund unter sich. Porträts, Streifzüge und Gedankengänge. St. Ottilien: EOS-Verlag 2004, Seite 71-90
Sichelstiel, A.: Variationsformen in Texten Ernst Jandls. In: Sichelstiel, A.: Musikalische Kompositionstechniken in der Literatur. Möglichkeiten der Intermedialität und ihrer Funktion bei österreichischen Gegenwartsautoren. Essen: DIE BLAUE EULE 2004, Seite 190-198
Gollner, H.: Existenzielle Obszönität. Ein Blick auf Ernst Jandls spätere Lyrik. Neue deutsche Literatur, Heft 51-5, 2003, Seite 89-111
Fetz, B.: "stückwerk ganz": Ernst Jandl. In: Fetz, B./Kastberger, K. (Hg.): Die Teile und das Ganze. Bausteine der literarischen Moderne in Österreich. Wien: Paul Zsolnay 2003, Seite 284-292
Diem-Wille, G.: Das Kleinkind und seine Eltern. Perspektiven psychoanalytischer Babybeobachtung. Stuttgart: Kohlhammer 2003
Mayröcker, F.: ERNST JANDL UND SEINE GÖTTERPFLICHT. In: KUNST KUNST KUNST. Der Große Österreichische Staatspreis. Wien / Salzburg: Jung und Jung 2003, Seite 319-320
Mayröcker, F.: Wie und warum ich dich liebe. Für Ernst Jandl zum 70. Geburtstag. In: KUNST KUNST KUNST. Der Große Österreichische Staatspreis. Wien / Salzburg: Jung und Jung 2003, Seite 320
Schmidt-Dengler, W.: Die ansehnliche Spitze des Eisberges. Der Große Österreichische Staatspreis und die Literaturgeschichte. In: KUNST KUNST KUNST. Der Große Österreichische Staatspreis. Wien / Salzburg: Jung und Jung 2003, Seite 207-213
Schlümann, M.: Und weg sind die Vokale - eine Jandl-CD. Ostsee-Zeitung, 1./2.3.2003
Brandtner, A.: Von Spiel und Regel. Spuren der Machart in Ernst Jandls ottos mops. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 71-89
Conrady, K.: Dickicht. In: Conrady, K. (Hg.): Wörter Treiben. Weilerswist: Landpresse 2002, Seite 67
Conrady, K.: Zu Jandls Weise. In: Conrady, K. (Hg.): Wörter Treiben. Weilerswist: Landpresse 2002, Seite 68
Haas, F.: Die schwere Kunst des Hoffens. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 154-162
Hinderer, W.: Kunst ist Arbeit an der Sprache. Ernst Jandls schtzngrmm im Kontext. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 48-60
Kaukoreit, V.: Vom aufbrechenden "Ich". In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 14-33
Lewandowska, K.: Rot Flug Gelb. Mit einem visuellen Gedicht von Ernst Jandl. Frankfurt am Main u.a.: Alpha-Presse 2002
von Matt, B.: Der tägliche Krieg um Schlafen und Wachen. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 105-115
Polt-Heinzl, E.: Die Rafinesse gründlicher Simplizität. Reise und Lebensreise in der frühen Lyrik Ernst Jandls. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 90-101
Riha, K.: "der und die" im Kontext. Zur Visualisierung der Poesie bei Ernst Jandl. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 62-72
Ruprechter, W.: Politische Dichtung aus dem Sprachlabor. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 34-46
Schmidt-Dengler, W.: Heilung durch Aussparung. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 131-141
Vogel, J.: Narziß mit Fremdkörper. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 131-141
Kraller, B.: Poesie als Befreiungsakt. wespennest, Heft 125, 2002, Seite 6-13
Pataki, H.: Ohrfeigen für den guten Geschmack. Über die ästhetische und soziale Wirkung in Ernst Jandls Dichtkunst. wespennest, Heft 125, 2002, Seite 16-21

Seiten