Werke über Ernst Jandl

<a href="/person/dietmar-bruckner">Bruckner, D.</a>: [?]. Nürnberger Nachrichten, 25.1.1983
<a href="/person/rudolf-john">John, R.</a>: Lehrer Ernst Jandl als Vorzugsschüler. Kurier, 19.5.1983
<a href="/person/volker-hage">Hage, V.</a>: Ernst Jandl. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.5.1983
<a href="/person/joerg-drews">Drews, J.</a>: Das Pathos verhunzen. Hörspielmacher Ernst Jandl. In: Schöning, K. (Hg.): Hörspielmacher. Autorenportraits und Essays. Königsstein: Athenäum 1983, Seite 197-214
<a href="/node/10393">Drux, R.</a>: Sprachpräsentation in Gedichten der sechziger Jahre. Zu Texten von Handke, Heißenbüttel, Jandl und Mon. Literatur für Leser, Heft 1, 1983, Seite 20-28
<a href="/person/ursula-heukenkamp">Heukenkamp, U.</a>: "schreiben und reden in einen heruntergekommenen sprachen". Anmerkungen zu Ernst Jandl: augenspiel. Zeitschrift für Germanistik, Heft 4, 1983, Seite 156-165
<a href="/person/klaus-jeziorkowski">Jeziorkowski, K.</a>: Zu Ernst Jandls Gedicht "bibliothek". In: Fink, W. (Hg.): Gedichte und Interpretationen Band 6. Stuttgart: Reclam 1983, Seite 188-197
<a href="/person/lisa-kahn">Kahn, L.</a>: "Falfischbauch und Eulen". Ernst Jandl's Humor. West-Virginia-University-Philological-Papers, Heft 29, 1983, Seite 98-104
<a href="/person/fritz-koenig">König, F.</a>: Work and Workers in Ernst Jandl's Experimental Poetry Factory.
<a href="/person/roland-koch">Koch, R.</a>: Lyrische Experimente - Balladeskes bei Jandl, Heißenbüttel, Rühm, Meckel und Artmann. Universitas, Heft 38, 1983, Seite 361-369
<a href="/person/werner-ross">Ross, W.</a>: Das Paradox des Menschlichen.
<a href="/person/gerhard-sauder">Sauder, G.</a>: Ernst Jandls "Stücke" und die Sprechoper "Aus der Fremde". In: Irmscher, H./Keller, W. (Hg.): Drama und Theater im 20. Jahrhundert. Festschrift für Walter Hinck. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht 1983, Seite 446-458
<a href="/person/klaus-schoening">Schöning, K.</a>: hörspiel to end all hörspiels. Ernst Jandl. In: Schöning, K. (Hg.): Hörspielmacher. Autorenportraits und Essays. Königsstein: Athenäum 1983, Seite 215-227
<a href="/person/ulrich-weinzierl">Weinzierl, U.</a>: Der Depressionshumanist.
<a href="/person/hansjoerg-schertenleib">Schertenleib, H.</a>: Die Trauer des Scherzboldes. Bücherpick, Heft 4, 1983
<a href="/person/w-christian-schmitt">Schmitt, W.</a>: Sprachartist mit allerlei Überraschungen. Börsenblatt des Deutschen Buchhandels, Heft 62, 1983, Seite 1659-1661
<a href="/person/rolf-vollmann">Vollmann, R.</a>: Dichtend besser als denkend. Stuttgarter Zeitung, 18.7.1983
<a href="/person/kurt-kahl">Kahl, K.</a>: Jandls Widmungen. Kurier, 6.8.1983
<a href="/person/achim-barth">Barth, A.</a>: Der Schachspieler als trinkende Uhr. Ein neuer Gedichtband des Wiener Sprach-Artisten Ernst Jandl. Münchner Merkur, 29.8.1983
<a href="/person/sara-barni">Barni, S.</a>: Sul territori del linguaggio. Dove il "ludus" fa guerra al nulla. Studi germanici, Heft 21, 1983/84, Seite 405-411
<a href="/person/christoph-trills">Trills, C.</a>: Virtuosität und politisches Engagement. Neues Deutschland, 10.9.1983
<a href="/person/hsch">h.sch.</a>: Ernst Jandl, Selbstporträt des Schachspielers als trinkende Uhr. Falter, 20.9.1983
<a href="/person/hermann-burger">Burger, H.</a>: Gedichte gegen den Schritt der Zeit. Ernst Jandls Lyrikband "selbstporträt des schachspielers als trinkende uhr". Frankfurter Allgemeine Zeitung, 8.10.1983
<a href="/person/anonym">Anonym</a>: Ich gab euch, was ich hatte. Stuttgarter Nachrichten, 11.10.1983
<a href="/person/alexander-hildebrand">Hildebrand, A.</a>: Zerbrochen die Illusionen. Zwei Altmeister und zwei junge promovierte Damen. Wiesbadener Kurier, 13.10.1983
<a href="/node/10412">Erenz, B.</a>: Böse Spiele. Ernst Jandls neuer Gedichtband: "selbstporträt des schachspielers als trinkende uhr". Die Zeit, 14.10.1983
<a href="/person/klaus-stadtmueller">Stadtmüller, K.</a>: Rückblick aus Trauer. Zu Ernst Jandls neuem Gedichtband. Hannoversche Allgemeine Zeitung, 15.10.1983
<a href="/person/anonym">Anonym</a>: Ernst Jandl: Selbstporträt des Schachspielers als trinkende Uhr. Boulevard, 10.1983
<a href="/person/joerg-drews">Drews, J.</a>: Unerhörte Redeweisen für Schmerz und Verzweiflung. Ernst Jandls Selbstporträt in 79 Gedichten. Süddeutsche Zeitung, 29.10.1983
<a href="/person/vhg">vhg</a>: [Ernst Jandl: falamaleikum]. Stuttgarter Zeitung, 14.11.1983

Seiten