Werke über Ernst Jandl

<a href="/person/wendelin-schmidt-dengler">Schmidt-Dengler, W.</a>: "wer hinkt / der geht". Heimliche Bewegung und unheimlicher Stillstand in Ernst Jandls Gedichten. In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 95-101
<a href="/person/anna-maria-carpi">Carpi, A.</a>: Le poesie di quest'uomo non servono. In: Reitani, L. (Hg.): Ernst Jandl. Proposte di lettura. Udine: Forum 1997, Seite 139-146
<a href="/person/andreas-sichelstiel">Sichelstiel, A.</a>: Variationsformen in Texten Ernst Jandls. In: <a href="/person/andreas-sichelstiel">Sichelstiel, A.</a>: Musikalische Kompositionstechniken in der Literatur. Möglichkeiten der Intermedialität und ihrer Funktion bei österreichischen Gegenwartsautoren. Essen: DIE BLAUE EULE 2004, Seite 190-198
<a href="/person/yoko-tawada">Tawada, Y.</a>: Sprachpolizei und Spielpolyglotte. Für Ernst Jandl. In: Fetz, B. (Hg.): Ernst Jandl. Musik Rhythmus Radikale Dichtung. Wien: Paul Zsolnay 2005, Seite 195-202
<a href="/person/stefan-krist">Krist, S.</a>/<a href="/person/margit-wolfsberger">Wolfsberger, M.</a>: Identität, Heimat, Zugehörigkeit, Remigration. In: Six-Hohenbalken, M./Tošić, J. (Hg.): Anthropologie der Migration. Theoretische Grundlagen und interdisziplinäre Aspekte. Wien: Facultas 2009, Seite 164-184