Werke über Ernst Jandl

<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Über Sprechen und Schreiben. Altes und Neues aus der Lyrikproduktion. Rheinischer Merkur, 12.3.1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Über Mitdenken zum Mitmachen anreizen. Rheinische Post, 25.5.1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Das Schöne von heute. Die Tat, 29.6.1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Ernst Jandl: Dingfest. Literatur und Kritik, Heft 82, 1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Vom Feeling im Frühling. "serienfuss" - Ernst Jandls jüngster Band mit witzigen Laut- und Bildgedichten. Nürnberger Nachrichten, 19.7.1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Schreiben als Spiel mit Vokalen. Rheinische Post, 14.9.1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Vergnügen an Sprache und Sprechen. Darmstädter Echo, 17.9.1974
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Gedichte, die nicht kalt lassen. Texte und Theorien von Ernst Jandl. Die Tat, 29.10.1974