Werke über Ernst Jandl

Müller, M.: Zipfel der Wahrheit. Kleine Österreich-Bibliothek. Appenzeller Tagblatt, 13.10.1995
Bachmann, D.: Wien, Wohllebengasse. Zu Besuch bei Ernst Jandl. Du, Heft 5, 1995, Seite 71-77
Drews, J.: Weit mehr Pathetiker als clown: Laudatio auf Ernst Jandl zur Verleihung des Hölderlin-Preises. Neue deutsche Literatur, Heft 5, 1995, Seite 169-176
Korte, H.: "was ein gedicht ist". Gedichte schreiben heute. Eine kurze Unterrichtsreihe am Beispiel Ernst Jandls. In: RAAbits. Impulse und Materialien für die kreative Unterrichtsgestaltung., Seite 1-4
Korte, H.: "was ein gedicht ist". Gedichte schreiben heute. Eine kurze Unterrichtsreihe am Beispiel Ernst Jandls. In: RAAbits. Impulse und Materialien für die kreative Unterrichtsgestaltung., Seite 1-14
Spiel und Engagement. Der kleine Bund, 23.9.1995
Unger, W.: Sehr verehrter Ernst Jandl. wespennest, Heft 100, 1995, Seite 62-66
Marko, G.: Schreibende Paare. Du, Heft 5, 1995, Seite 88-89
Schafroth, H.: Paarweisheit. Du, Heft 5, 1995, Seite 52-57
Siblewski, K.: 1957 oder das Jahr des Ernst Jandl. Du, Heft 5, 1995, Seite 60-67
Riha, K.: Möpse, die hopsen, beißen nicht. Frankfurter Rundschau, 21.11.1995
Blaha, L.: Modernistischer Populismus. Literatur aus Österreich, Heft 236, 6.1995, Seite 95
Urbach, T.: Mit einer Kanone in meinem Mund. Der dichter Ernst Jandl wird 70. Neue Zürcher Zeitung, 29./30.7.1995
Drews, J.: Lieber Ernst Jandl!. Protokolle, Heft 2, 1995, Seite 21-23
Breicha, O.: "Lieber blöd als Jandl". Improvisationen zu einem Thema, das eigentlich keines sein sollte. Protokolle, Heft 2, 1995, Seite 29-30
Pape, W.: Laudatio [zum Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor 1987]. In: Rehborn, M./Block, F. (Hg.): Anstiftung zum Lachen in Literatur und Wissenschaft. Zehn Jahre Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor. Kassel: Jenior & Pressler 1995, Seite 59-65
Achleitner, F.: Karl-Markus Gauß, Franz Schuh et al., Wir reden Tropfen. Eine Hommage. Die Presse, 29.7.1995
Ramm, K.: Jandls Cyberpunk. Protokolle, Heft 2, 1995, Seite 15-20
Siblewski, K.: Ich bin ja noch am Leben. Die Presse, 1./2.?.1995
Schäfer, A.: Gedicht = Jandl = Jandls Stimme. Berliner Zeitung, 1.8.1995
Drews, J.: „Explosiv in der Jugend, radikal im Alter.“. Der Lyriker Ernst Jandl wird 70 Jahre alt. Süddeutsche Zeitung, 1.8.1995
Schäkel, I.: Ernst-Jandl-Streifzüge. Versuch einer Annäherung. In: Kleine, A./Sommerfeldt, K. (Hg.): Sprache und Stil für junge Leser. Festschrift für Hans-Joachim Siebert zum 65. Geburtstag. Frankfurt am Main: Lang 1995, Seite 31-38
Drews, J.: Ernst Jandls Gedicht "wien: heldenplatz" - und im Hintergrund August Stramm et alii. In: Jordan, L. (Hg.): August Stramm. Beiträge zu Leben, Werk und Wirkung. Bielefeld: Aisthesis 1995, Seite 91-101
Diethart, J.: Ernst Jandl: Dingfest. Literatur aus Österreich, Heft 236, 6.1995, Seite 100
Schmitz-Emans, M.: Ernst Jandl. In: Steinecke, H. (Hg.): Deutsche Dichter des 20. Jahrhunderts. Berlin: E. Schmidt 1995, Seite 676-689
Jaschke, G.: Ernst Jandl zum Siebzigsten. Wien: Edition Freibord 1995
Riha, K.: Ernst Jandl und Johann Wolfgang Goethe. Der Standard, 21.7.1995
Kolleritsch, A.: Ernst Jandl auf steirisch. Über das sinnlose Leiden an sterischen Lauten. Protokolle, Heft 2, 1995, Seite 21-25
Scharang, M.: Ernst Jandl als Verderber der Jugend. Protokolle, Heft 2, 1995, Seite 25-27
Eörsi, I.: Ernst Jandl als politischer Dichter. Du, Heft 5, 1995, Seite 68-69

Seiten