Werke über Ernst Jandl

<a href="/person/kurt-neumann">Neumann, K.</a>: Alles Gute zwischen allen und jeden. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 81-93
<a href="/person/renate-kuehn">Kühn, R.</a>: Chronik der laufenden Ereignislosigkeit. Ernst Jandl "von der schlafkunst". In: <a href="/person/renate-kuehn">Kühn, R.</a>: Der poetische Imperativ. Interpretationen experimenteller Lyrik. Bielefeld: Aisthesis 1998, Seite 229-275
<a href="/person/klaus-jeziorkowski">Jeziorkowski, K.</a>: der gelbe hund - ein Verfahren und ein Verlaufen. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 113-127
<a href="/person/renate-kuehn">Kühn, R.</a>: Der poetische Imperativ. Ernst Jandl "blüh". In: <a href="/person/renate-kuehn">Kühn, R.</a>: Der poetische Imperativ. Interpretationen experimenteller Lyrik. Bielefeld: Aisthesis 1998, Seite 54-69
<a href="/person/ralph-rainer-wuthenow">Wuthenow, R.</a>: Deutsch als Fremdsprache?. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 163-172
<a href="/person/gerhard-sauder">Sauder, G.</a>: Ernst Jandl: Die Humanisten. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 95-112
<a href="/person/joerg-drews">Drews, J.</a>: Ernst Jandls Gedicht "wien: heldenplatz" - und im Hintergrund August Stramm et alii. In: Jordan, L. (Hg.): August Stramm. Beiträge zu Leben, Werk und Wirkung. Bielefeld: Aisthesis 1995, Seite 91-101
<a href="/person/friedrich-w-block">Block, F.</a>: i, c, h. Über drei Buchstaben in der Poesie Ernst Jandls. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 173-191
<a href="/node/10393">Drux, R.</a>: Lyrische Experimente gegen den Krieg. Zu Ernst Jandls Gedicht auf "august stramm". In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 129-142
<a href="/person/michael-vogt">Vogt, M.</a>: "nicht können aufhören in kopf reden". Zu Ernst Jandls Gedicht "franz-hochedlinger-gasse". In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 65-79
<a href="/node/10403">Eder, T.</a>: Realität im Gedicht?. Ernst Jandl und Reinhard Priessnitz. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 193-241
<a href="/person/renate-kuehn">Kühn, R.</a>: schrei bär und Text-hund. Zu Ernst Jandls Gedicht "fortschreitende räude". In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 35-63
<a href="/person/sabine-markis">Markis, S.</a>: "Zerbrochener Teller mit Griechengesicht" - Zu Ernst Jandls Gedicht "odyss bei den polsterstühlen". In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 13-33
<a href="/person/franz-josef-czernin">Czernin, F.</a>: Zu Ernst Jandls stanzen. In: Vogt, M. (Hg.): "stehn JANDL gross hinten drauf". Interpretationen zu Texten Ernst Jandls. Bielefeld: Aisthesis 2000, Seite 143-161