Werke über Ernst Jandl

Igorewitsch Shamov, I.: Vom Übersetzen der Texte Ernst Jandls ins Russische. In: Schweiger, H./Nagy, H. (Hg.): Wir jandln!. Didaktische und wissenschaftliche Wege zu Ernst Jandl. Innsbruck: Studien-Verlag 2013, Seite 257-269
Schlaffer, H.: Von Augenblick zu Augenblick. Sechs Gedicht-Publikationen zwischen Tradition und Moderne. Stuttgarter Zeitung, 1.9.1984
Federmann, K.: Von der Jause zu Jandl. Arbeiter-Zeitung (AZ), 27.12.1980
Biergann, A.: Von der Jause zu Jandl. Bundesdeutsche Erstaufführung von "Die Humanisten" in der Kölner Werkstatt. Main-Post, 16.12.1980
Fischer, P.: von der kööchin gar nicht zu reden. Ernst Jandls neuer Gedichtband "Die bearbeitung der mütze". Frankfurter Rundschau, 3.4.1979
Siblewski, K.: Von der Liebe jenseits der Oper.
Koebner, T.: Von der Rollenrede zum Originalton: Das Hörspiel der sechziger Jahre. In: Barner, W. (Hg.): Geschichte der deutschen Literatur von 1945 bis zur Gegenwart. Zweite, aktualisierte und erweiterte Auflage. München: C. H. Beck 2006, Seite 452-462
Schmidt-Dengler, W.: Von der Verbindlichkeit des Unverbindlichen. Zum Konjunktiv in Ernst Jandls Sprechoper "Aus der Fremde". In: Schmidt-Dengler, W.: Der wahre Vogel. Sechs Studien zum Gedenken an Ernst Jandl. Wien: Edition Praesens 2001, Seite 11-31
Schmidt-Dengler, W.: Von der Verbindlichkeit des Unverbindlichen. Zum Konjunktiv in Ernst Jandls Sprechoper "Aus der Fremde". In: Köppen, M./Honold, A. (Hg.): "Die andere Stimme". Das Fremde in der Kultur der Moderne. Festschrift für Klaus R. Scherpe zum 60. Geburtstag. Köln: Böhlau 1999, Seite 219-229
Hammerschmid, M.: "von dialogen". Formen, Tendenzen und Spannungen Jandl'scher Dialogizität. In: Valentin, J. (Hg.): Etudes Germaniques: La poésie d'Ernst Jandl. Colloque de Sorbonne. 15-16 novembre 2012. Paris: Klincksieck/Centre National de la Recherche Scientifique 4.-6.2014, Seite 201-214
Hiršal, J.: Von einem aus JANDL-Bande für ein JANDL-BAND zum JANDL'S WANDELJAHR. In: Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Für Ernst Jandl. Texte zum 60. Geburtstag. Zirkular (Sondernummer 6) 1985, Seite 24
Neundlinger, H./Hammerschmid, M. (Hg.): "von einen sprachen". Poetologische Untersuchungen zum Werk Ernst Jandls. Innsbruck u.a.: Studien-Verlag 2009
Schweiger, H./Nagy, H.: von einen sprachenkunstler. Eine Einleitung. In: Schweiger, H./Nagy, H. (Hg.): Wir jandln!. Didaktische und wissenschaftliche Wege zu Ernst Jandl. Innsbruck: Studien-Verlag 2013, Seite 7-24
Wagner, J.: Von Francis Picabia. In: Urbach, R. (Hg.): Von Jandl weg auf Jandl zu. 47 Begegnungen und Überlegungen. Wien: Czernin 2009, Seite 21
Hummelt, N.: Von Idyllen. Neue Gedichte von Ernst Jandl. StadtRevue Köln, Heft 11, 1989
Schmitt, W.: Von Jandl, Friederike Mayröcker und den Cyberpunks. Rheinische Post, 31.7.1996
Witzel, C.: Von Mutter und Onkel der Avantgarde. Fuldaer Zeitung, 26.7.1993
Brandtner, A.: Von Spiel und Regel. Spuren der Machart in Ernst Jandls ottos mops. In: Kaukoreit, V./Pfoser-Schewig, K. (Hg.): Gedichte von Ernst Jandl. Interpretationen. Stuttgart: Reclam 2002, Seite 71-89
Allemann, U./Laederdach, J.: Von Sprachdonner und lockend lauerndem Alter. Basler Zeitung, 11.10.1989
Haider, H.: Vorlesungen über sich selbst. Ernst Jandl an der Wiener Universität. Die Presse, 16.12.1974
Wallmann, J.: Vorsätzlich verletzte Sprache. "Die Bearbeitung der Mütze": Ernst Jandls neue Gedichte. Darmstädter Echo, 24.2.1979
Lughofer, J.: Vorwort des Herausgebers. In: Lughofer, J. (Hg.): Ernst Jandl. Interpretationen Kommentare Didaktisierungen. Wien: Praesens 2011, Seite 11-12
Reininger, A.: Vorwort. In: Reitani, L. (Hg.): Ernst Jandl. Proposte di lettura. Udine: Forum 1997, Seite 7
Siblewski, K.: Vorwort. In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 7-8
Kos, W.: Vorwort. Schauen, Hören, Staunen. In: Schweiger, H./Fetz, B. (Hg.): Die Ernst Jandl Show. Eine Ausstellung des Wien Museums und des Ludwig Boltzmann Instituts für Geschichte und Theorie der Biographie in Kooperation mit der Österreichsichen Nationalbibliothek. Wien / St. Pölten / Salzburg: Residenz 2010, Seite 7-9
Anonym: Walter Trier: Die Spielzeugstadt. Mannheimer Morgen, 27.11.1975
Molden, E.: Warum ich King so gerne mag. Ein polytoxikomaner Ernst Molden streitet für den Mann aus Maine - und weiß sich dabei eins mit Ernst Jandl. In: Keul, T. (Hg.): Unwürdige Lektüren. Was Autoren heimlich lesen. München: SchirmerGraf 2008, Seite 112-118
Heißenbüttel, H.: Was 1978 Poesie heißen kann. Gedichtbände von Friederike Roth, Bernd Jentzsch, Ernst Jandl. Deutsche Zeitung, 20.10.1978
Wallmann, J.: Was bedeutet "stutten garten"?. Saarbrücker Zeitung, 5.9.1975
Korte, H.: "was ein gedicht ist". Gedichte schreiben heute. Eine kurze Unterrichtsreihe am Beispiel Ernst Jandls. In: RAAbits. Impulse und Materialien für die kreative Unterrichtsgestaltung., Seite 1-14

Seiten