Werke über Ernst Jandl

<a href="/node/10382">Siblewski, K.</a>: "Am Anfang war das Wort...". Ernst Jandls 1957. In: Reitani, L. (Hg.): Ernst Jandl. Proposte di lettura. Udine: Forum 1997, Seite 37-49
<a href="/person/anna-spohn">Spohn, A.</a>: "Hosi-Anna" - ambivalente Schrift, ambige Sprache und Ikonizität. Thomas Bayrles und Bernhard Jägers Interpretationen füher Texte Ernst Jandls. In: Schweiger, H./Nagy, H. (Hg.): Wir jandln!. Didaktische und wissenschaftliche Wege zu Ernst Jandl. Innsbruck: Studien-Verlag 2013, Seite 98-112
<a href="/person/laurent-cassagnau">Cassagnau, L.</a>: Voir le corps de la langue, écouter la langue du corps. Ernst Jandl et la critique du logocentrisme. In: Valentin, J. (Hg.): Etudes Germaniques: La poésie d'Ernst Jandl. Colloque de Sorbonne. 15-16 novembre 2012. Paris: Klincksieck/Centre National de la Recherche Scientifique 4.-6.2014, Seite 183-200
<a href="/person/hannes-schweiger">Schweiger, H.</a>/<a href="/person/hajnalka-nagy">Nagy, H.</a>: von einen sprachenkunstler. Eine Einleitung. In: Schweiger, H./Nagy, H. (Hg.): Wir jandln!. Didaktische und wissenschaftliche Wege zu Ernst Jandl. Innsbruck: Studien-Verlag 2013, Seite 7-24
<a href="/person/katja-stuckatz">Stuckatz, K.</a>: "Wie einen Bissen Brot". Ernst Jandl und die englische Sprache. In: Schweiger, H./Nagy, H. (Hg.): Wir jandln!. Didaktische und wissenschaftliche Wege zu Ernst Jandl. Innsbruck: Studien-Verlag 2013, Seite 61-78