Werke über Ernst Jandl

Spies, H.: Die Einsamkeit ertragen. Uraufführung einer "Sprechoper" von Ernst Jandl. präsent, 4.10.1979, Seite 21
Skasa, M.: Die entsetzliche Komik der Schwerarbeit. Jandls "Aus der Fremde" an der Schaubühne. Theater heute, Heft 4, 1980
Kotschenreuther, H.: Die Figuren haben sich und die Welt verloren. Berliner Schaubühne: Erstaufführung der Jandl-Sprechoper "In der Fremde" [sic]. Abendzeitung, 22(?).2.1980
Kraft, M.: Die Fremde des Alltäglichen. Der Landbote, 7.3.1980
Hensel, G.: Die Möglichkeitsform des Lachens. Eine "Sprechoper" von Ernst Jandl. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.2.1980, Seite 23
cbs: Die nächste Saison der Münchner Kammerspiele. Süddeutsche Zeitung, 29.5.1980
Plessen, E.: Die verzweifelte Lust am Konjunktiv. "Mein Hörspiel" - zur Wiederholung empfohlen: 10. "Aus der Fremde" von Ernst Jandl. Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, 31.5.1981
Kahl, K.: Die Verzweiflung in der dritten Person. Das Burgtheater spielt Ernst Jandls "Aus der Fremde". Kurier, 22.2.1980
Schödel, H.: Doppeltes Endspiel. "steirischer herbst 79" - Jandl und Jelinek. Die Zeit, 19.10.1979
Schödel, H.: Drinnen das Genie, draußen der Stumpfsinn. Künstlertragödienkomödien: Was hat Ernst Jandl mit Minetti, Tasso und Woody Allen zu tun?. Die Zeit, 14.3.1980
Blum, H.: Durch Sprachspiel zur Wirklichkeit. Theaterstück von Ernst Jandl in Graz. Kölner Stadt-Anzeiger, 20./21.10.1979
Glossner, H.: Durchgeblättert: Horváth, Jandl und andere Wiener. Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, 9.3.1980
Anonym: Ein Alleingang namens Fitz. Voller Erfolg: Die Sprechoper "Aus der Fremde" in der Schaubühne. Ellen Hammer führte erstmals Regie. Berliner Zeitung, 21.2.1980
Diehl, S.: Ein Anti-Depressivum im Konjunktiv. Kammerspielpremiere von Ernst Jandls Sprechoper "Aus der Fremde". Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.1.1981
Kraft, M.: Ein Gedichtband von Ernst Jandl. Der Landbote, 8.1.1981
Hannesschläger, V.: Ein Leben, zwei schreiben, eine Stadt. Literarische Freundschaften: Ernst Jandl und Friederike Mayröcker. biblos, Heft 1, 6.2015
Roth, W.: Ein Stück Leben mitten durch die Depression. Ellen Hammers Regiedebüt an der Schaubühne: "Aus der Fremde", Sprechoper von Ernst Jandl. Spandauer Volksblatt Berlin, 21.2.1980
Anonym: Ein Tag im Leben des Ernst Jandl. "In der Fremde" [sic!] in Graz. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 1.10.1979
voho: Ein Tag im Leben des Poeten. Ernst Jandls Sprechoper "Aus der Fremde" auf dem Lusterboden des Wiener Burgtheaters. Salzburger Nachrichten, 23.6.1980, Seite 3
pko: Ein Theaterereignis: "Aus der Fremde". Neue Zürcher Zeitung, 3.3.1980, Seite 25
R. W.: Einblicke in eine Dichterwerkstatt. "Aus der Fremde" von Ernst Jandl auf dem Lusterboden des Burgtheaters. Wiener Zeitung, 22.6.1980
Müller, C.: Eine Sprechoper im Konjunktiv. Mit schwankender Betonung: Jandls "Aus der Fremde" an der Schaubühne. Südwest Presse, 22.2.1980
Reitani, L.: Einführung. Acht Thesen zum Werk Ernst Jandls. In: Reitani, L. (Hg.): Ernst Jandl. Proposte di lettura. Udine: Forum 1997, Seite 11-16
Weber, A.: Einmal geht's auch so. Ernst Jandls "Aus der Fremde" auf der Berliner Schaubühne. Die Presse, 23./24.2.1980
Kotschenreuther, H.: Er beklagte die Fruchtlosigkeit seiner Tage. Ernst Jandls Sprechoper "Aus der Fremde" an der Berliner "Schaubühne". Mannheimer Morgen, 23./24.2.1980, Seite 80
Anonym: Erfolg für Jandl. Börsenblatt Frankfurt, 9.5.1980
Anonym: Erfolg für Jandl. Die Presse, 2.5.1980
Fetz, B.: Ernst Jandl (1925-2000). In: Heukenkamp, U./Geist, P. (Hg.): Deutschsprachige Lyriker des 20. Jahrunderts. Berlin: Erich Schmidt 2007, Seite 429-438
Ernst Jandl - "eine Station auf dem mühsamen Weg der österreichischen Aufklärung"?. Für Werner M. Bauer zum 65. Geburtstag. In: Scheichl, S./Müller-Salget, K. (Hg.): Nachklänge der Aufklärung im 19. und 20. Jahrhundert. Für Werner M. Bauer zum 65. Geburtstag. Innsbruck: innsbruck university press 2008, Seite 301-313
Hammer, E.: Ernst Jandl und sein Theater. In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 153-160

Seiten