Werke über Ernst Jandl

<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Durchaus unfreundliche Idyllen. Neue Gedichte des Sprachspielers Ernst Jandl. Der Tagesspiegel, 7.1.1990
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Lachen, um nicht zu heulen. Ernst Jandl: "idyllen", Gedichte. Dialektische Sprachspiele. Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, 26.1.1990
<a href="/person/joerg-drews">Drews, J.</a>: Das eigene Altern, der Zerfall. Ernst Jandl ist kein "lach-dichter" mehr. Süddeutsche Zeitung, 10./11.2.1990
<a href="/person/rainer-stoeckli">Stöckli, R.</a>: Jede Form ist ein Kerker. Über Sonette, sapphische Oden, Einzeiler, "Septemtriones". Zürichsee-Zeitung, 24.2.1990
<a href="/person/mue">mü.</a>: Heimtückisch. St. Galler Tagblatt, 8.3.1990
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: schonungslos: Idyllen. Stadtblatt Münster, 3.1990?
<a href="/person/elisabeth-grotz">Grotz, E.</a>: "Mit Sinn die Sprache ist beladen". Gedichte von jungen und alten Meistern. Die Presse, 31.3./1.4.1990
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Lachen, um nicht zu heulen. "Idyllen"-Gedichte von Ernst Jandl / Des österreichischen Dichters gestörtes Verhältnis zur Welt. Rheinische Post, 26.5.1990
<a href="/person/juergen-p-wallmann">Wallmann, J.</a>: Schreiben als Existenz. Ernst Jandl legt mit "idyllen" einen neuen Lyrikband vor. Mannheimer Morgen, 31.5.1990
<a href="/person/werner-almhofer">Almhofer, W.</a>: den deutschen sprach ihm heilig sein. Literarische Kritik am Beispiel eines zeitgenössischen Klassikers. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 10
<a href="/person/heimrad-baecker">Bäcker, H.</a>/<a href="/person/elfriede-gerstl">Gerstl, E.</a>/<a href="/person/gerald-bisinger">Bisinger, G.</a>: Literarische Geburtstagsgrüße. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 8-9
<a href="/person/heinz-blumensath">Blumensath, H.</a>: Literarische Bildung und Poesie-Videos. Ein fächerübergreifendes Beispiel produktiver Rezeption. Informationen zur Deutschdidaktik, Heft 4, 1990, Seite 104-119
<a href="/person/gerd-conradt">Conradt, G.</a>: Ernst Jandl, meine Verehrung. Anmerkungen zur Inszenierung von Jandl-Gedichten. Informationen zur Deutschdidaktik, Heft 4, 1990, Seite 120-122
<a href="/person/hannes-doblhofer">Doblhofer, H.</a>: Gott schütze Ernst Jandl. Ein Dichter und seine Tonträger. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 7
<a href="/person/johanna-dorer">Dorer, J.</a>/<a href="/person/matthias-marschik">Marschik, M.</a>: "Indem ich schreibend bin" - Schreiben als Selbst-"Therapie" bei Ernst Jandl. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 5
<a href="/person/joerg-drews">Drews, J.</a>: "Fünf Mann Menschen". In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 129-133
<a href="/node/10393">Drux, R.</a>: Ernst Jandl. In: Grimm, G./Max, F. (Hg.): Deutsche Dichter. Leben und Werk deutschsprachiger Autoren. Stuttgart: Reclam 1990, Seite 301-309
<a href="/person/dieter-glawischnig">Glawischnig, D.</a>: Aus der Kürze des Lebens. Erläuterungen zu einer neuen Gemeinschaftsproduktion. Darmstädter Jazzforum, Heft 89, 1990, Seite 135-151
<a href="/person/cegienas-de-groot">de Groot, C.</a>: [Rezension zu Ernst Jandl, Friederike Mayröcker und Andreas Okopenko: "Gemeinschaftsarbeit", experimentelle texte (21) 1989). Deutsche Bücher, Heft 20, 1990, Seite 105-107
<a href="/person/michael-hamburger">Hamburger, M.</a>: Das schöne Bild. Übersetzung eines Jandl-Gedischts mit Kommentar. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 15
<a href="/person/helmut-hei%C3%9Fenb%C3%BCttel">Heißenbüttel, H.</a>: Ernst Jandls Rolle. Aus den Erinnerungen. In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 68-71
<a href="/person/matthias-horndasch">Horndasch, M.</a>: Kleines Plädoyer für die Kunst. Überlegungen zu einem Gedicht von Ernst Jandl, Anmerkungen zu einem Gedicht von Erich Fried. Hannover: [Universität Hannover] 1990
<a href="/node/5568">Eörsi, I.</a>: Die Freuden des Scheiterns. Zur Übersetzung des Zyklus "tagenglas" ins Ungarische. In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 112-120
<a href="/person/alfred-kolleritsch-0">Kolleritsch, A.</a>: An Ernst Jandl gedacht. In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 79-84
<a href="/person/heiner-mueller">Müller, H.</a>: Eine merkwürdige Figur. Einige Worte zu Ernst Jandl. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 4
<a href="/person/franz-mon">Mon, F.</a>: "Das Lachen vollzieht sich im Innern der Kapsel". Über "Das Röcheln der Mona Lisa". In: Siblewski, K. (Hg.): Ernst Jandl. Texte, Daten, Bilder. Frankfurt am Main: Luchterhand Verlag 1990, Seite 134-142
<a href="/person/m-morgner">Morgner, M.</a>: Jacob-Bauer AG: Ernst-Jandl-Programm. Theater der Zeit, 1990, Seite 10
<a href="/person/klaus-pankow">Pankow, K.</a>: An einen Grenzen. Für Ernst Jandl aus Halle an der Saale. Lesezirkel Literaturmagazin, Heft 46, 1990, Seite 13-14
<a href="/person/sabine-peters">Peters, S.</a>: Subjektivierung durch Sprache. Die Rede vom Ich in Ernst Jandls späteren Gedichten. Protokolle, Heft 2, 1990, Seite 105-122
<a href="/person/reinhard-priessnitz">Priessnitz, R.</a>: zu ernst jandl. In: <a href="/person/reinhard-priessnitz">Priessnitz, R.</a>: literatur, gesellschaft etc. aufsätze. Linz / Wien: edition neue texte 1990, Seite 35-39

Seiten